Download Analysis für Fachoberschulen: Ein Lehr- und Arbeitsbuch zur by Karl-Heinz Pfeffer PDF

By Karl-Heinz Pfeffer

ISBN-10: 3322919005

ISBN-13: 9783322919007

ISBN-10: 3528540060

ISBN-13: 9783528540067

Das Unterrichtswerk zur research ist ein Lehr- und Arbeitsbuch f?r Fachoberschulen der Klassen 12.
Es ber?cksichtigt in besonderem Ma?e die unterschiedlichen mathematischen Vorkenntnisse der Fachobersch?ler und ist didaktisch so aufgebaut, dass es bereits n den eleven. Klassen eingef?hrt werden kann.
Das Buch orientiert sich am technischen und physikalischen Erfahrungs- bzw. Erlebnisbereich der Lernenden und ist daher besonders f?r die Fachrichtung Technik geeignet. In seinen wesentlichen Z?gen ist es jedoch so allgemein gehalten, dass eine Verwendung in den anderen Fachrichtungen ebenfalls intestine m?glich ist. Wegen der spezifisch technischen Akzentuierung er?ffnet sich auch ein Unterrichtseinsatz in einschl?gigen Berufsoberschulen sowie in Fachgymnasien Technik.
Viele Beispielaufgaben mit L?sungsweg erleichtern das Ein?ben des Stoffes und motivieren Sch?lerinnen und Sch?ler, das umfangreiche Aufgabenmaterial anzugehen.

Show description

Read Online or Download Analysis für Fachoberschulen: Ein Lehr- und Arbeitsbuch zur modernen Mathematik PDF

Similar analysis books

Lectures on theory of maxima and minima of functions of several variables

Writer: Cincinnati, college press topics: Maxima and minima Notes: this is often an OCR reprint. there is a number of typos or lacking textual content. There are not any illustrations or indexes. if you purchase the overall Books variation of this e-book you get unfastened trial entry to Million-Books. com the place you could choose between greater than 1000000 books at no cost.

Stability analysis for linear repetitive processes

Commercial techniques corresponding to long-wall coal slicing and me- tal rolling, including sure parts of 2nd sign and picture processing, show a repetitive, or multipass struc- ture characterised through a sequence of sweeps of passes via a recognized set of dynamics. The output, or cross profile, produced on each one cross explicitly contributes to that produced on the textual content.

Extra info for Analysis für Fachoberschulen: Ein Lehr- und Arbeitsbuch zur modernen Mathematik

Example text

B > 0 <=> (a > 0 1\ b > 0) v (a < 0 1\ b < 0); (2) a . b < 0 <=> (a > 0 1\ b >0). 1\ b < 0) v (a < 0 Die Richtigkeit der Aussagen leuchtet unmittelbar ein; eine Beweisfiihrung - sie fuSt wiederurn auf den Korperaxiomen - kann somit in diesem Rahmen unterbleiben. ~ Beispiel: Anzugeben ist in R die Losungsmenge der Ungleichung -.!. x 2 + x + 4 > 0 . 9 (2) gilt dann I. (x + 2) > 0 1\ (x - 4) < 0 ¢::> - 2 < X 1\ X < 4 => L J = {x I - 2 < x < 4 h! oder 2. h. L = L J U 1\ (x - 4) > 0 ¢::> - 2 > X 1\ X > 4 => Lz = { }, Lz = {x 1- 2 < x < 4 }R' LOsung 2: Herkomrnlich vorgegangen ergibt sich x 2 -2x-8 <0 x2_2x+12<12+8 (x - 1)2 <9 Ix - 11 < 3 ¢::> - 3 < x-I < 3 ¢::> - 2 < x < 4.

Hier nun hat sich eine Ursprungsgerade spezifischen Steigungsverhaltens ergeben, wobei unter Steigung die y-Zunahme pro x-Einheit verstanden werden solI. Ausgehend von sog. Steigungsdreiecken, lasst sich geometrisch-anschaulich das Steigungsverhalten der Geraden verdeutlichen. 14 demonstriert, dass das Verhaltnis 2_2_ -2 1-"4-"'- konstant ist. 15 Geometrische Deutung der Steigung m = tan (J JR. Bezogen auf den eingezeichneten A. 0', unter dem die Gerade die Abszissenachse schneidet, gibt das angegebene Steigungsverhiiltnis den Tangenswert dieses Winkels wieder.

Die nachfolgende Aquivalenzumformung 2x = x - I ~ x = - I liefert nicht die Lasung obiger G1eichung. da - I Ii': D. Die Lasungsmenge ist leer, was sich auch anhand einer Probe ergibt. 1) Die Lasungsmenge der Gleichung andert sich nicht. 2) Aquivalenzumformungen kannen (miissen aber nicht) Zeile flir Zeile mit dem Aquivalenzpfeil (~) eingeleitet werden. 26 I Die reellen Zahlen Anmerkung: Urn die Definitionsmenge von Wurzelgleichungen formal bestimmen zu konnen, bedarf es Kenntnissen liber Ungleichungen.

Download PDF sample

Rated 4.67 of 5 – based on 13 votes